Der Schulvorstand

Der Schulvorstand einer Schule ist das wichtigste Gremium mit der höchsten Entscheidungsbefugnis. Er ist zu gleichen Teilen mit Eltern – und Lehrervertretern besetzt. So hat man das Mitspracherecht von Eltern in der Schule gestärkt. Der Schulvorstand entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Er kann Empfehlungen an die Gesamtkonferenz zur Ausgestaltung des Schulprogramms geben, Erlassspielräume ausloten und seit neuestem über die Durchführung der Vergleichsarbeiten entscheiden. Seit Einführung des Gremiums im Schuljahr 2007/2008 hat sich der Schulvorstand unserer Schule immer einvernehmlich geeinigt.

 

Unserem Schulvorstand gehören zur Zeit folgende Personen an:

 

Elternvertreter:

Herr Julian Klose

Frau Sylvia Rygulla

Frau Cornelia Seidel

Frau Anja Wedemeyer

 

Lehrervertreter:

Frau Lena Ermuth

Frau  Julia Kopka

Frau Beate Rettberg

Frau Katrin Borchert-Arzeus (Vorsitz)